Oder: Wie man mit Rückpässen Spiele gewinnt

Wenn du die Wahl hättest, würdest du dann lieber einen Pass in die Endzone oder einen Pass mit Raumverlust spielen? Sicherlich tust du das einzig Vernünftige und wählst den Pass in die Endzone.
Doch was machst du, wenn wir das Szenario etwas ändern: Würdest du lieber einen eher gefährlichen Pass in die Endzone oder einen einfachen Pass mit Raumverlust spielen? Viele, durchaus auch erfahrene, Spieler würden es sicherlich darauf ankommen lassen und den gefährlicheren Pass wählen. Immerhin besteht die Möglichkeit einen Punkt zu erzielen. Und am Ende gewinnt doch immer noch die Mannschaft mit den meisten Punkten.

Stop. Merksatz. Amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ein Team nur dann einen Punkt erzielen kann, wenn es im Besitz der Scheibe ist. (Die Forschungsgelder haben sich wirklich gelohnt.) Aus dieser unfassbaren Weisheit lassen sich die zwei Ziele einer Offense ableiten:
1. Den Scheibenbesitz behaupten.
2. Punkten.
In dieser Reihenfolge.

Diese Reihenfolge wird sinnhaft, wenn wir die Passoptionen weiterdenken. Spielst du einen langen Pass in die Endzone und er kommt an, dann habt ihr einen Punkt erzielt und seid einen Schritt näher am Sieg. Bei einem (in diesem Fall wahrscheinlichen) Fehlpass erhält jedoch der Gegner Scheibenbesitz und damit die Möglichkeit selber zu punkten.
Spielst du hingegen den Dumppass, hast du maximal die Höhe gehalten. Eventuell habt ihr jetzt sogar einen Raumverlust! Aber da der Pass wesentlich einfacher ist, ist die Wahrscheinlichkeit für einen Turnover äußerst gering. Der neue Werfer hat jetzt wiederum die Option in die Endzone zu werfen, usw.

Auch ich finde, dass ein spektakulärer Punkt schöner aussieht als ein Pass zur Seite oder sogar nach hinten. Wichtig ist jedoch, dass du nicht gezwungen bist den schwierigen Pass zu werfen. Es gibt keine Regel im Ultimate, die besagt, dass ein Team mit 10 oder weniger Pässen einen Punkt erzielen muss. Schauen wir also nicht nur auf die beiden Wurfoptionen an sich, sondern auf das, was sie sehr wahrscheinlich bedeuten:

Wenn du die Wahl hättest, würdest du dann lieber mit einem spektakulären Pass keinen Punkt erzielen oder würdest du lieber mit 20 langweiligen Pässen einen Punkt erzielen?
Wenn es dir nicht darum geht als Einzelspieler zu brillieren, sondern als Team zu gewinnen ist die Antwort klar.